Wie man gefrorene Hähnchen-Nuggets in der Mikrowelle knusprig macht

Hey, ihr Nugget-Fans da draußen! Ich kenne den Kampf nur zu gut – man ist auf der Arbeit, hat Hunger und alles, woran man denken kann, sind diese leckeren Chicken Nuggets, die aus der Büroküche rufen. Aber die Sache ist die: Diese Nuggets werden nie so knusprig, wie sie frisch gebraten sind.

Aber keine Sorge! Ich habe ein paar Tipps und Tricks für dich, mit denen du die Nuggets schön knusprig bekommst. In diesem Beitrag gehen wir darauf ein, warum Chicken Nuggets in der Mikrowelle matschig werden und wie du das verhindern kannst. Außerdem stellen wir einige alternative Zubereitungsarten für Chicken Nuggets vor, wenn du sie nicht in der Mikrowelle zubereiten möchtest. Also, lasst uns gleich loslegen!

Warum werden Chicken Nuggets in der Mikrowelle matschig?

Chicken Nuggets sind ein beliebtes Tiefkühlgericht, das sich leicht in der Mikrowelle aufwärmen lässt. Viele Menschen stellen jedoch fest, dass ihre Chicken Nuggets nach dem Aufwärmen in der Mikrowelle matschig und schleimig werden. Hierfür gibt es einige mögliche Erklärungen.

Siehe auch
Mikrowellentür: 7 beantwortete Fragen

Zunächst ist es wichtig zu wissen, dass Chicken Nuggets in der Regel gefroren sind, wenn sie im Laden gekauft werden. Das bedeutet, dass sie in der Mikrowelle auftauen, wenn sie in die Mikrowelle gelegt werden.

Dieses Auftauen ist der Grund dafür, dass die Nuggets weich werden. Die gefrorenen Eiskristalle schmelzen und geben Wasser ab. Das Wasser wird dann von der Panade der Chicken Nuggets aufgesaugt, wodurch sie pampig werden.

Wie lange dauert es, Chicken Nuggets in der Mikrowelle zu garen?

Die Garzeit für Hähnchen-Nuggets in der Mikrowelle hängt von der Wattzahl Ihrer Mikrowelle und der Anzahl der Nuggets ab, die Sie zubereiten. Im Folgenden finden Sie allgemeine Richtlinien für die Garzeiten:

  • 5 Nuggets für 1 bis 1 1/2 Minuten,
  • 10 Nuggets für 2 bis 2 1/2 Minuten,
  • 15 Nuggets für 2 1/2 bis 3 Minuten.

Wie werden tiefgefrorene Hähnchen-Nuggets in der Mikrowelle knusprig?

Wie können Sie also sicherstellen, dass Ihre tiefgefrorenen Hähnchen-Nuggets in der Mikrowelle knusprig werden? Meiner Meinung nach gibt es zwei Methoden, die am besten funktionieren.

Die erste Methode besteht darin, die Chicken Nuggets vor dem Mikrowelleneinsatz auf ein Papiertuch zu legen. Dadurch wird ein Teil der überschüssigen Feuchtigkeit aufgesaugt und die Nuggets werden nicht matschig. Die zweite Methode ist die Verwendung einer Mikrowellen-Knusperpfanne. Diese Pfannen sind so konzipiert, dass sie den Effekt eines Ofens imitieren und dazu beitragen, dass Ihre Nuggets knusprig bleiben.

Methode 1: Papierhandtuch

Eine der einfachsten Die beste Methode, um Chicken Nuggets knusprig zu machen, ist die Verwendung von Papierhandtüchern. So müssen Sie vorgehen:

  1. Legen Sie die gewünschte Anzahl gefrorener Chicken Nuggets auf einen mit Papiertüchern ausgelegten Teller.
  2. Ordnen Sie die Nuggets in einer einzigen Schicht an.
  3. Bedecken Sie die Hähnchen-Nuggets mit einer weiteren Lage Papiertücher.
  4. Die Chicken Nuggets 60 Sekunden lang auf höchster Stufe in der Mikrowelle erhitzen.
  5. Überprüfen Sie, ob die Nuggets vollständig durchgebraten sind. Falls nicht, die Nuggets in 30-Sekunden-Intervallen in die Mikrowelle geben, bis sie gar sind.
  6. Die Nuggets aus der Mikrowelle nehmen. Werfen Sie die Papiertücher weg und genießen Sie Ihre Nuggets!
Siehe auch
Kann man Blätterteig in der Mikrowelle auftauen? (Einfache Anleitung)

Methode 2: Mikrowellen-Knusperpfanne

Mit der Mikrowellen-Knusperpfanne erzielen Sie ein besseres Ergebnis, wenn Sie knusprige Nuggets wünschen.

Hier erfährst du, wie du sie verwendest:

  1. Die Mikrowellen-Knusperpfanne 2 bis 3 Minuten lang auf höchster Stufe vorheizen.
  2. Die gefrorenen Hähnchen-Nuggets in einer einzigen Schicht auf die vorgewärmte Pfanne legen.
  3. Die Chicken Nuggets 60 Sekunden lang auf höchster Stufe in der Mikrowelle erhitzen.
  4. Überprüfen Sie, ob die Nuggets vollständig gegart sind. Wenn nicht, die Nuggets in 30-Sekunden-Intervallen in die Mikrowelle geben, bis sie gar sind.
  5. Die Nuggets aus der Mikrowelle nehmen und genießen!

Zusätzliche Tipps für die Zubereitung von Hähnchen-Nuggets in der Mikrowelle

Hier sind einige Tipps, die Sie bei der Zubereitung von Hähnchen-Nuggets in der Mikrowelle beachten sollten:

1. Sie müssen die Nuggets nicht erst auftauen

Ein weit verbreiteter Irrglaube ist, dass Hähnchen-Nuggets vor dem Kochen aufgetaut werden müssen. In Wirklichkeit müssen Chicken Nuggets nicht aufgetaut werden, bevor sie in der Mikrowelle zubereitet werden. Die Mikrowellen garen die Nuggets schnell, unabhängig davon, ob sie gefroren sind oder nicht.

2. Überladen Sie den Teller oder die Pfanne nicht

Wenn Sie eine große Anzahl von Nuggets zubereiten, sollten Sie sie schubweise zubereiten, anstatt zu versuchen, alle auf einmal in die Mikrowelle zu geben. Wenn Sie den Teller oder die Pfanne überfüllen, werden die Nuggets ungleichmäßig gegart und können matschig werden.

3. verwenden Sie einen Topflappen oder ein heißes Pad

Wenn Sie eine Knusperform verwenden, sollten Sie einen Topflappen oder ein heißes Pad verwenden, um sie aus der Mikrowelle zu nehmen. Die Pfanne wird heiß sein!

4. Lassen Sie die Nuggets eine Minute ruhen

Wenn die Nuggets fertig gegart sind, lassen Sie sie ein oder zwei Minuten ruhen, bevor Sie sie essen. So haben sie Zeit, fertig zu garen, und werden nicht zu heiß.

Siehe auch
Kann man Styropor 30 Sekunden lang in der Mikrowelle erhitzen?

Andere Zubereitungsarten für Hähnchen-Nuggets

Die Mikrowelle ist zwar die schnellste undDie einfachste Art, Chicken Nuggets zuzubereiten, ist nicht die einzige. Wenn Sie etwas mehr Zeit haben, können Sie die Nuggets auch im Backofen oder in einer Fritteuse zubereiten. Hier sind die grundlegenden Anweisungen für jede Methode:

Backofen

  1. Heizen Sie den Ofen auf 200 Grad Celsius vor.
  2. Legen Sie die gefrorenen Nuggets auf ein Backblech.
  3. 10-12 Minuten lang backen.

Heißluftfritteuse

  1. Die gefrorenen Nuggets in den Korb der Fritteuse legen.
  2. Bei 180 Grad Celsius 6-8 Minuten lang garen.

Gekochte Hähnchen-Nuggets aufbewahren

Wenn Sie gekochte Hähnchen-Nuggets haben, die Sie für später aufbewahren möchten, ist es wichtig, sie richtig zu lagern, damit sie möglichst lange haltbar sind. Hähnchen-Nuggets können in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank aufbewahrt oder fest in strapazierfähige Alufolie oder Plastikfolie eingewickelt werden. So bleiben sie frisch und verhindern das Wachstum von Bakterien.

Wenn Sie Chicken Nuggets im Kühlschrank aufbewahren, sollten Sie sie innerhalb von drei Tagen verbrauchen. Wenn Sie sie länger aufbewahren müssen, können Sie sie bis zu zwei Monate im Gefrierschrank aufbewahren. Tiefgefrorene Chicken Nuggets sind jedoch nicht so schmackhaft wie frische, daher sollten Sie sie so schnell wie möglich verzehren.

Fazit

Für welche Methode Sie sich auch entscheiden, Sie werden froh sein, dass Sie knusprige, leckere Chicken Nuggets aus der Mikrowelle bekommen können, ohne sie frittieren zu müssen. Sie werden zwar nicht so knusprig wie im Backofen, aber das ist meiner Meinung nach ein fairer Kompromiss für die Bequemlichkeit, die man mit der Zubereitung in der Mikrowelle hat.

Wenn du also das nächste Mal in der Klemme steckst und eine schnelle und einfache Lösung für eine Mahlzeit brauchst, probiere eine dieser Methoden aus.

Siehe auch
Kann man Feta-Käse in der Mikrowelle zubereiten?
Rate article
Alles über die Gestaltung eines Hauses oder einer Wohnung.
Add a comment